Ettenheimer Bürgerenergie eG, Rohanstraße 13, 77955 Ettenheim info@ettenheimer-buergerenergie.de 07822-7892011

Unsere Genossenschaft

Vorteile einer
Genossenschaft

Die Genossenschaft ist die ideale Rechtsform um Bürgerverantwortung, Selbstorganisation und wirtschaftliche Teilhabe zu organisieren.

Als demokratische Gesellschaftsform bietet sie viele Vorteile:

  • Gemeinsam können Ziele schneller und besser erreicht werden
  • Sie ist zur Wirtschaftlichkeit verpflichtet, aber auch zur Förderung der Mitglieder
  • Gewinne bleiben direkt in Ettenheim und kommen den lokalen Investoren zugute
  • Jedes Mitglied hat eine Stimme, unabhängig von der Anzahl der Genossenschaftsanteile
  • Die Haftung des Mitgliedes ist auf die Höhe der Geschäftsanteile beschränkt
  • Einfache Möglichkeit des Ein- und Austretens

Idee und Ziele

Wir sind eine Energiegenossenschaft, die einen wichtigen Beitrag zum Ausbau erneuerbarer Energien in Ettenheim und Umgebung leistet.  Die Umstellung der Energieversorgung auf ein klima- und umweltverträgliches sowie zukunftsfähiges Energiesystem ist zu einer zentralen Frage der Menschheit geworden. Wir sind überzeugt, dass der Wandel hin zu dezentralen Strukturen, zu Energiesparen, und Energieeffizienz sowie der Ausbau der Erneuerbaren Energien die richtigen Schritte zur Lösung des Problems sind. 

 

Partner und Organe

Unsere Genossenschaft wurde 2011 durch die Inititiative des Ettenheimer Bürgermeisters Bruno Metz gegründet. Die Stadt Ettenheim unterstützt von Beginn an die Aktivitäten der Ettenheimer Bürgerenergie. Herr Metz zudem ist Aufsichtsratsvorsitzender der Genossenschaft.

Die Volksbank Lahr eG unterstützte in der Gründungsphase die Genossenschaft sowohl finanziell als auch mit passendem Know-how. 

Vorstand
Jörg Bold
Bob Hopman

Aufsichtsrat
Aufgabe des Aufsichtsrats ist es, die Geschäftsführung – also den Vorstand – zu überwachen. Daneben hat er Prüfungspflichten sowie Berichtspflichten. Der Aufsichtsrat vertritt die Gesellschaft gegenüber dem Vorstand. Er ernennt Vorstände und beruft diese ab. Er bestellt die Vorstandsmitglieder auf höchstens 5 Jahre.

Der Aufsichtsrat der Ettenheimer Bürgerenergie setzt sich aus folgenden Personen – die Ettenheimer Bürger sind – zusammen:

Bruno Metz (Aufsichtsratsvorsitzender)
Marcel Enderle
Heike Ganter-Wassmer
Christian Weber
Rainer Haag
Udo Benz

Bürger. Energie. Genossenschaft.

Mit Deinem Engagement in der Ettenheimer Bürgerenergie eG leistest Du einen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien und nutzt auch deren wirtschaftliche Chancen.

Bei der Umsetzung unserer Projekte soll die lokale Wertschöpfung erhöht und über die Ettenheimer Bürgerenergie eG eine möglichst hohe Bürgerbeteiligung an den realisierten Kraftwerken erreicht werden. Dies hilft, die Akzeptanz von Energieprojekten in der Region zu erhöhen und bietet die Chance, unseren Strombedarf perspektivisch direkt aus den eigenen Kraftwerken zu decken.

 

Lokal verankert

Von Beginn an haben wir darauf geachtet, dass die Mitglieder überwiegend aus Ettenheim und näherer Umgebung kommen.

So wird sichergestellt, dass der wirtschaftliche Nutzen der lokalen Projekte die wir initiieren auch bei den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ankommt.

Entweder über die Dividende an unsere Mitglieder oder über gemeinwohlorienterte Projekte, die durch die Genossenschaft bezuschusst werden.  Dazu zählen unter anderem das Carsharing Ettenheim oder der Wettbewerb „Solar Challenge“.

Energiestammtisch

Der Energiestammtisch soll einladen, sich in geselliger Runde über Ideen und Erfahrungen zum Thema Energie auszutauschen. Energiesparen, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Energiepolitik in und um Ettenheim werden hier diskutiert. Der Stammtisch dient damit als Ideenpool und ist eine Neztwerk-Plattform für alle interessierten Bürger.

Der Stammtisch findet jeden ersten Montag im Monat statt. Der Ort wird in den Ankündigungen im Kalender genannt.

Wir laden Dich dazu herzlich ein und freuen uns über Dein Kommen!

Gesellschafter­versammlung

Gesellschafterversammlung 2021
Tagesordnung
Präsentation
Vorstandsbericht

Gesellschafterversammlung 2020
konnte wegen Corona-Einschränkungen nicht abgehalten werden

 

 

 

 

Satzung und
Beitrittserklärung

Durch den Erwerb von mindestens 5 Geschäftsanteilen zu jeweils 100 € zzgl. 5 € Eintrittsgeld kannst Du Mitglied in der Ettenheimer Bürgerenergie eG werden.

Aktuell kann jedes Mitglied nur 5 Anteile erwerben.  
Hierfür ist eine Einlage von 500 € nötig  sowie 25 € Eintrittsgeld.

Bei neuen Projekten informieren wir unsere Mitglieder, die dann auf eigenen Wunsch weitere Anteile erwerben können. 

Die Satzung vom 27.07.2015 findest Du hier zum Herunterladen.

Du möchtest gerne Mitglied werden? Einfach die aktuelle Beitrittserklärung hier herunterladen, ausfüllen und an untenstehende Adresse senden. Wir werden den gewünschten Betrag per Lastschrift einziehen.

Um Aufwand und Kosten zu sparen, bearbeiten wir die Beitritte in der Regel monatsweise, weshalb Du nicht gleich eine Nachricht von uns erhalten wirst. Nach der Abbuchung senden wir Dir noch per Post eine Bestätigung über die Einzahlung und die Eintragung in die Mitgliederliste zu.

Ettenheimer Bürgerenergie eG
Rohanstr. 13

77955 Ettenheim

NEWSLETTER

Du willst informiert bleiben?
Jetzt Newsletter abonnieren!

Folge uns auf Facebook


© 2022 Ettenheimer Bürgerenergie eG